Meine iONA-App

Die App für mehr Transparenz beim Stromverbrauch

Ein Mann schaut auf sein Smartphone: mit der iONA-App haben Sie Ihren Energieverbrauch immer und überall unter Kontrolle.

Früher kam die Überraschung einmal im Jahr per Post: die Nebenkostenabrechnung mit Nachzahlungsaufforderung oder Gutschrift.
Statt sich weiter überraschen zu lassen, haben Sie jetzt Ihren Stromverbrauch immer im Blick – egal, wo Sie sind. 

Geld sparen dank Transparenz

Die iONA-App verrät Ihnen, ob Ihr Kühlschrank ein Stromfresser ist, wie viel Energie Sie jetzt in diesem Moment, an einem Tag oder im ganzen Monat verbrauchen – und wie viel Sie das kostet. Die App hilft Ihnen so, Ihren Energiekonsum besser zu verstehen und ein Gefühl für Ihren Verbrauch zu entwickeln.

Wie das Ganze funktioniert?

Sie benötigen einen passenden Stromzähler und die iONA-Box. Mehr Informationen zu den Voraussetzungen finden Sie in unseren FAQ.

Live-Verbrauch

  • Live-Anzeige Ihres Stromverbrauchs in Echtzeit
  • Die vergangenen fünf Minuten auf einen Blick
  • Ihr heutiger Stromverbrauch – und dadurch entstandene Kosten – auf einen Blick

Aktiv Verbrauch und Kosten senken

  • Die App hilft Ihnen, Ihren Energiekonsum besser zu verstehen und ein Gefühl für Strom zu entwickeln (Verhältnis kWh und €)
  • Stromfresser aufspüren: Welches Gerät verbraucht am meisten Energie und was kostet das?

Alle Funktionen der iONA-App auf einen Blick:

Live – Anzeige Ihres Stromverbrauchs in Echtzeit 
Heute – Ihr heutiger Stromverbrauch und die entstandenen Kosten im Überblick 
Geräte – Anzeige des Verbrauchs einzelner Geräte in Ihrem Haushalt und der dabei entstandenen Kosten  
Zählerstand – Anzeige Ihres Zählerstands 
Vergleich – Verbrauchsstatistik und Analysen 

Die iONA-App gibt es zum Download für iOS und Android und als Web-Version. Eine Demo-Version ist ebenfalls über die App zugänglich. Probieren Sie es doch einfach mal aus.

Jetzt kostenlos herunterladen:

Oder online nutzen:
Zur WebApp

Erfahren Sie mehr

So einfach senken Sie Ihren Verbrauch mit iONA

Fragen rund ums Angebot